Das Traden im Internet ist bereits seit Jahren im großen Stil vertreten. Doch mittlerweile ist das Traden nicht nur etwas für qualifizierte Manager. Aufgrund der vielen verschiedenen Möglichkeiten die es beim Traden gibt, können auch Menschen mit wenig Erfahrungen, im Bereich Aktien, Marketing und Fonds, Nebenverdienste erzielen.

Zu den besten Möglichkeiten zählt hier der Bereich der Binäre Optionen. Mit wenig Erfahrung aber einem Talent für richtige Einschätzung lässt sich hier sehr einfach eine gute Marktstrategie aufbauen und in gute Gewinne ummünzen.

Ebenso gilt dies für das Social Trading. Auch hier ist es für Leute mit weniger Erfahrung möglich gute Gewinne zu erzielen, in dem man auf die Informationen und Einschätzung von Experten baut. Wie diese beiden Möglichkeiten am Markt genau funktionieren erfahren Sie im unteren Teil des Textes. Gute Social Trading Anbieter gibt es online idealerweise sehen Sie sich einen Vergleich an.

Binäre Optionen im Internet – Wie funktioniert das Prinzip?

Binäre Optionen im Internet funktionieren nach dem einfachen Knock In / Knock Out Prinzip. Das Knock In Prinzip wird immer dann verwendet wenn ein Kurs zu stark fallend oder stark steigend tendiert. Hierfür gibt es die Call und Put Variante.

Bei der Call Variante wird z.B. bei etoro auf einen stark steigenden Kurs spekuliert.

Andersrum das Put Prinzip, bei dem auf einen stark fallenden Kurs spekuliert wird. Diese binäre Option ist zeitgebunden und wird nach Beendigung der vorgeschriebenen Zeit automatisch beendet. Auf onlinebetrug wurde der eToro richtig ausgiebig getestet. Behält man in diesem Fall recht das der Kurs steigt bzw. fällt gewinnt man. Ein Gewinn bedeutet eine fast Verdoppelung des Betrages den man eingesetzt hat. Fast aus dem Grund, da Prozente für den Betreiber abgezogen werden. Im Regelfall nennt man diese Prozente, Provision fürs Haus.

Um sich mit solchen Möglichkeiten vertraut zu machen, bieten viele Online Anbieter ein Demokonto an, in dem man völlig risikofrei zu einzelnen Möglichkeiten testen kann.

Bei der Knock Out Variante gibt es 3 Möglichkeiten. Das Call, Put und Range Prinzip. Das Call und Put Prinzip ist gleich dem des Prinzips der Knock In Variante. Unterschied hierbei ist, das der Basiswert die Schwelle beim Knock Out Prinzip nicht berühren oder unterschreiten darf.

  1. Auch hier bietet es sich an, mit einem Demokonto die einzelnen Möglichkeiten zu testen.
  2. Ein Anbieter für Binäre Optionen mit Demokonto ist beispielsweise BDSwiss. BDSwiss bietet zu dieser Möglichkeit auch zahlreiche Informationen rund um das Thema Binäre Optionen.
  3. Jemand dem diesen Thema völlig fremd ist, kann sich hier im Vorfeld informieren und die gegebenen Möglichkeiten kostenlos testen.